Lasse Dich am 14. April bei "Kaffee mit Note" vom Kinderchor unserer "J.H. Pestalozzi" Grundschule überraschen.

Gehe am 21. April beim "Kochen über den Tellerrand" auf eine kulinarische Reise nach Deutschland
und tanze am 30. April mit uns in den Mai.

Geselligkeit und Spaß

Möchtest Du nicht mehr allein sein?
Möchtest Du andere Menschen kennenlernen?
Möchtest Du fremde Kulturen erkunden?
Möchtest Du selbst dazu beitragen, dass unsere Welt bunter und weltoffener wird?
Dann bist du hier genau richtig!
Wir kochen, spielen und haben viel Spaß zusammen.

Manche unserer Treffen finden wöchentlich statt, manche monatlich und andere werden nur in einem begrenzten Zeitraum oder nur in einer bestimmten Jahreszeit angeboten.
Bitte schaut auch in den Kalender. Dort findet ihr die genauen Tageseinträge.

Kaffee mit Note

Kaffe mit Note

Die Lozzilerchen der Chor-AG der "J. H. Pestalozzi" Grundschule wird uns mit seinen Liedern bei Kaffee und Kuchen musikalisch begleiten.
Der Chor unter Leitung von Frau Greiner erfreut regelmäßig die Kindergartenkinder beim Laternenfest, die Senioren und alle Leegebrucher zur Weihnachtszeit im Heim oder auf dem Weihnachtsmarkt, sowie der Verein GfL zur Weltkindertagsfeier.
Diesmal sind sie nun bei uns im Haus der Möglichkeiten.
Wir freuen uns schon darauf.

 


Samstag, 14. April
ab 15.00 Uhr

Kochen über den Tellerrand

Kochen

Kommt an Bord und lernt in unserer Reihe „Kochen über den Tellerrand“ Spezialitäten verschiedener Länder kennen. Unsere kulinarische Weltreise führt uns jedes Mal in exotische Küche nach Deutschland.
(Teilnahme: 4,- € für Lebensmittel)


Samstag, 21. April
ab 16.00 Uhr

Tanz in den Mai. "Wie tanzt dein Land?"

Tanzen01

Menschen tanzen in allen Ländern. Die Idee ist, dass jedes Land seine Art zu tanzen vorstellt und den anderen ein paar Schritte davon beibringt. Dazu gibt es Kleinigkeiten zu Essen.

Tanzen drückt Zusammengehörigkeit und Emotionen aus. Vor religiösem Hintergrund werden mit Tanzritualen Götter geehrt oder um Beistand gebeten, während böse Geister abgewehrt oder vertrieben werden. Schon vor 5000 Jahren wurden tanzende Menschen in der Höhlenmalereien dargestellt. Es gehört zur Kultur jedes Landes dazu, eigene Tänze zu haben. Seid neugierig und offen, kommt vorbei und tanzt.

Montag, 30. Mai
17.00 - 22.00 Uhr

Deutschkurs

Deutsch

Das Erlernen der Sprache des Landes, indem der Mensch sich nieder lassen will, ist der effektivste Weg heimisch zu werden.
Auf diese Weise ist es möglich die Kultur des Landes zu verstehen, Freundschaften zu knüpfen, einen Beruf zu erlernen und einen Beruf auszuüben.

Monika Baumann bietet zweimal in der Woche einen Deutschkurs an.

wöchentlich - jeden Montag und Freitag 
ab 16.00 Uhr

Eltern - Kind - Treffen

Eltern

Die Kinder-AG lädt zum Eltern-Kind-Nachmittag ein. Kinder aller Nationen spielen fröhlich miteinander, die Eltern haben Zeit, gemeinsam einen Kaffee zu trinken und können sich über elterliche Erfahrungen austauschen,
gemeinsame Hobbys ausüben, Veranstaltungen oder Ausflüge planen… 
Dieses Treffen soll Euch als selbst organisierte wöchentliche Plattform für Eure Bedürfnisse dienen.


wöchentlich - jeden Dienstag
14.00 bis 15.30 Uhr - Babygruppe
       15.30 bis 17.30 Uhr - ab 3. Lebensjahr

Freundeskreis

Freundeskreis

Der Freundeskreis hilft Barrien und Vorurteile auf beiden Seiten abzubauen.
Es wird deutsch und andersherum auch die andere Sprache gelernt.
Der Freundeskreis ist gespickt mit offenen Gesprächen, Spielen und viel Lachen.


wöchentlich - jeden Donnerstag
ab 17.00 Uhr

Spielenachmittag

Spielenachmittag01

„Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ Friedrich von Schiller
Gemeinsame Spielen und Spaß haben, miteinander klönen, lachen und sich dabei besser oder auch neu kennenlernen. Kommt vorbei und spielt.


an jedem dritten Mittwoch im Monat
15.00 bis 17.00 Uhr

Dart - Plausch

Dart

Die Woche gemütlich ausklingen lassen, sich mit netten Menschen treffen und dabei Dart spielen.
Leute, die sich für Dartsport begeistern, regelmäßig trainieren und andere Dart-Verrückte kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen.
Egal, ob absoluter Beginner oder erfahrener Spieler, egal, woher ihr kommt oder welche Sprache ihr sprecht, Sport kennt keine Grenzen.


zweiwöchentlich - Freitag
ab 19.00 Uhr